15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen

Vollzug des Baugesetzbuches;
15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen für den Bereich „Erweiterung Gewerbegebiet Fa. Dittrich + Co an der Krumbacher Straße“ - Vorentwurf
Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Schwabmünchen hat am 04.04.2017 beschlossen, für die Grundstücke Fl.Nr. 2733 und 2734 sowie für eine Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 2728, jeweils Gemarkung Schwabmünchen, im Nordwesten der Ortslage Schwabmünchen, nördlich der Krumbacher Straße und östlich der Westentlastungsstraße (Staatsstraße St 2035), die 15. Änderung des wirksamen Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen durchzuführen. Mit der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes wurde die Arnold Consult AG in Kissing beauftragt.

Für die Erweiterung des am Standort ansässigen Unternehmens Fa. Dittrich + Co sollen im Zuge der Planung unter Berücksichtigung der vorhandenen gewerblich genutzten Grundstücke und Erschließungswege neue gewerbliche Bauflächen ausgewiesen werden. Für die bislang teilweise noch landwirtschaftlich genutzten, teilweise bereits bebauten Flächen im Änderungsgebiet soll mit der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen die planungsrechtliche Sicherung der bestehenden und geplanten gewerblichen Bebauung erfolgen. In der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes werden für den Änderungsbereich nun gewerbliche Bauflächen (G) dargestellt. Parallel zur 15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen wird für die Erweiterung des Gewerbegebietes der Bebauungsplan Nr. 46 „Erweiterung Gewerbegebiet Fa. Dittrich + Co an der Krumbacher Straße“ aufgestellt.

Der vom Stadtrat Schwabmünchen am 05.02.2019 gebilligte Vorentwurf der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen, bestehend aus der Planzeichnung und der Begründung mit vorläufigem Umweltbericht, jeweils in der Fassung vom 05.02.2019, liegt im Rathaus der Stadt Schwabmünchen, Fuggerstraße 50, 86830 Schwabmünchen, in der Zeit

vom 25.02.2019 bis einschließlich 29.03.2019

gemäß § 3 Abs. 1 BauGB zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich aus. In diesem Zeitraum besteht während der bekannten Dienstzeiten die Möglichkeit sich über die allgemeinen Zwecke und Ziele sowie die wesentlichen Auswirkungen der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen zu unterrichten und Anregungen sowie Hinweise zum Vorentwurf der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwabmünchen schriftlich oder zur Niederschrift vorzubringen.

 

Lage der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes  der Stadt Schwabmünchen 

Lage der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes

der Stadt Schwabmünchen

drucken nach oben