amtliche Bekanntmachungen

Hier finden Sie die amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Schwabmünchen. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um einen zusätzlichen Service handelt. Die Geschäftsordnung des Stadtrats bestimmt für amtliche Bekanntmachungen Folgendes:

"Satzungen und Verordnungen werden dadurch amtlich bekannt gemacht, dass sie im Rathaus zur Einsicht niedergelegt werden und die Niederlegung durch Mitteilung in dem für amtliche Bekanntmachungen bestimmten Teil der Schwabmünchner Allgemeine bekannt gegeben wird. Wird ausnahmsweise aus wichtigem Grund auf eine andere in Art. 26 Abs. 2 GO bezeichnete Art amtlich bekannt gemacht, so wird hierauf duch Mitteilung in dem für amtliche Bekanntmachungen bestimmten Teil der Schwabmünchner Allgemeine hingewiesen."

Testzentrum_StUlrich

Stadt Schwabmünchen: Ein öffentliches Corona-Testzentrum mit Service für die Grundschüler

Für alle Schüler und Schülerinnen ist vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus der Nachweis eines negativen Testergebnisses für die Teilnahme am Unterricht vorgeschrieben. Der Test soll zweimal pro Woche in der Schule erfolgen.

Die Vorstellung, wie dies für die Kleinen im Schulbetrieb im Einzelnen ablaufen sollte und umzusetzen ist, machte vielen Beteiligten etwas Kopfzerbrechen. Die Grundschule St. Ulrich ist immerhin die größte Art im Landkreis mit rund 500 Schülern, mit derzeit rund 190 Schülern täglich.

Die Stadt Schwabmünchen bemühte sich um eine Lösung, um in oftmals verwirrenden Zeiten ein positives Beispiel für mehr Sicherheit und Möglichkeiten für Corona-Tests zu schaffen. Gleichzeitig war die Sonnen-Apotheke auf der Suche nach Räumlichkeiten zur Durchführung von Schnelltests. Die Kooperationsidee, dass die Stadt und der TSV den Raum zur Verfügung stellt und der Betreiber als Gegenleistung einen zusätzlichen Schüler-Service bietet, ist nun erfolgreich gelungen.

Das zentral gelegene Testzentrum im Spiegelsaal, dem Erweiterungsbau der Grundschule, wird von Dr. Julia Netrval, Inhaberin der Sonnen-Apotheke, mit einem eigenen pharmazeutisch geschulten Team von rund 10 Personen betrieben. Dankenswerterweise hat die Schreinerei Lehle für fünf professionelle Kabineneinbauten gesorgt. Das Testzentrum wird hinter den Kulissen dauerhaft optimiert. Beispielsweise arbeitet man an einer Software, um die Testergebnisse schnellstens auch digital und personalisiert zustellen zu können.
Im Moment werden rund 190 Schüler in den Morgenstunden getestet, je nach Inzidenzwert bis zu drei Mal pro Woche. Die Kapazität reicht dabei für weitere 400-600 Personen täglich aus.

Bürgermeister Lorenz Müller ist sichtlich erleichtert „Die zentrale Lage und Verortung in der Grundschule ist die beste Kombination, die man sich vorstellen kann. Mein Dank gilt allen Beteiligten. Mit dieser Testmöglichkeit können wir den Kindern, Eltern und auch der Lehrerschaft viel Sicherheit geben. Außerdem ist mir wichtig, dass Schwabmünchen in diesen Zeiten mit gutem Beispiel vorangeht.“

Dass es einen Schnelltest in der Schule aber außerhalb des Klassenzimmers und in separaten Testkabinen mit pharmazeutischem Personal gibt, wird von allen Beteiligten als überaus positiv bewertet. Mit dieser Teststation in der Grundschule können Eltern somit auch bereits am Sonntag ihre Kinder vorab für den Schultag am Montag testen lassen und
täglich vor Schulbeginn. Wichtig ist jedoch immer die Einwilligungserklärung der Eltern. Die Schüler freuen sich außerdem über einen Traubenzucker als Belohnung, den die Sonnen-Apotheke spendet.

Das Corona-Testzentrum steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen. Anmeldungen sind bestmöglich auf der Webseite zu buchen.

Im Moment gibt es somit in Schwabmünchen folgende Corona-Testzentren:

1.) Falkensteinstraße beim Haus Raphael

BRK Schwabmünchen in Kooperation mit dem Caritasverband Schwabmünchen
Ort: Café Miteinand der Sozialstation Schwabmünchen (Westeingang), Falkensteinstraße
1, 86830 Schwabmünchen
Montag bis Freitag 13.30 bis 16.00 Uhr, Samstag und Sonntag 14.00 bis 16.00
Uhr
Terminvereinbarung für alle BRK-Testzentren unter:
https://brk-augsburg-land.rotkreuz-testzentrum.de
2.) Grundschule St. Ulrich

Sonnen-Apotheke
Ort: Spiegelsaal des Erweiterungsbaus
Zugang linker Hand von der Stadtbücherei
Terminvereinbarung unter www.coronatest-schwabmuenchen.de
3.) Turnhalle der Leonhard-Wagner-Schulen in Planung

Terminvereinbarung für alle BRK-Testzentren:
https://brk-augsburg-land.rotkreuz-testzentrum.de

Sitzungssaal Rathaus Schwabmünchen 2014

Sitzung des Werk-, Bau-, Energie- und Umweltausschusses

Am Dienstag, den 20.04.2021, um 19:00 Uhr findet in der Stadthalle Schwabmünchen eine öffentliche Sitzung des Werk-, Bau-, Energie- und Umweltausschusses mit folgender Tagesordnung statt: …mehr

Bekanntmachung der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2021

Der Stadtrat Schwabmünchen hat in seiner Sitzung vom 23.03.2021 die Haushaltssatzung für das Jahr 2021 beschlossen. …mehr

Verkehrsregelungen während der Baumaßnahmen für das Wohnbaugebiet Südwest III

Die umfangreichen Baumaßnahmen, die für das neue Wohngebiet Südwest III anstehen, werden einige notwendige Verkehrsregelungen zur Folge haben. …mehr

Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 40 „Gewerbegebiet westlich der Landsberger Straße und östlich der Bahnlinie"

Der Stadtrat Schwabmünchen hat am 09.03.2021 den Bebauungsplan Nr. 40 „Gewerbegebiet westlich der Landsberger Straße und östlich der Bahnlinie (Erweiterung BayWa Baustoffhandel)“ als Satzung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 BauGB ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan in Kraft. …mehr

Spatenstich Wohnbaugebiet Südwest III

Spatenstich für die Erschließungsarbeiten zum Wohnbaugebiet Südwest III

Mit dem offiziellen Spatenstich am Donnerstag, 25. März, erfolgte der offizielle Start zu den Erschließungsarbeiten für das neue Wohnbaugebiet Südwest III in Schwabmünchen. …mehr

landkreis

Ergänzungssatzung „Klimmach Nordwest“

Der Stadtrat Schwabmünchen hat am 09.03.2021 die Ergänzungssatzung für die teilweise Einbeziehung des Grundstückes Flurnummer 2 der Gemarkung Klimmach, in den bebauten Ortsbereich beschlossen. …mehr

Lageplan FNP Dittrich

15. Änderung des Flächennutzungsplanes „Erweiterung Fa. Dittrich & Co"

Der Stadtrat der Stadt Schwabmünchen hat in seiner Sitzung vom 23.03.2021, nach Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen aus der frühzeitigen Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB und § 4 Abs. 1 BauGB, den Billigungs- und Auslegungsbeschluss zur vorbezeichneten Flächen-nutzungsplanänderung gefasst. …mehr

Lageplan BP Dittrich

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 46 „Erweiterung Gewerbegebiet Fa. Dittrich & Co an der Krumbacher Straße“

Der Stadtrat der Stadt Schwabmünchen hat in seiner Sitzung vom 23.03.2021, nach Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen aus der frühzeitigen Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB und § 4 Abs. 1 BauGB, den Billigungs- und Auslegungsbeschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes gefasst. …mehr

landkreis

Landkreis schreibt Kunstpreis 2021 aus

Bewerbungsfrist läuft bis zum 7. Mai 2021 …mehr

Teilweise Wiederöffnung des Rathauses ab 01.03.2021

Das Bürgerbüro und das Standesamt der Stadt Schwabmünchen sind ab dem 01.03.2021 wieder für den Parteiverkehr geöffnet. …mehr

Lageplan INSEK

Stadtentwicklungskonzept INSEK; Einleitung der Vorbereitenden Untersuchungen gemäß § 141 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Schwabmünchen hat in seiner Sitzung vom 12.01.2021 beschlossen, für das Sanierungsgebiet vorbereitende Untersuchungen nach § 141 BauGB vorzunehmen. …mehr

BP01

4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 01 „Nördlich des Krankenhauses“ im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch (BauGB)

Der Stadtrat Schwabmünchen hat in seiner Sitzung vom 15.12.2020 die 4. Änderung des Bebauungsplanes 01 „Nördlich des Krankenhauses“ in den jeweils gültigen Fassungen vom 15.12.2020 im beschleunigten Verfahren nach § 13 a BauGB beschlossen. …mehr

Lageplan_49_Ritter

17. Änderung des Flächennutzungsplanes „Erweiterung Fa. Ritter“

Bekanntmachung zur Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange (§ 4 Abs. 2 BauGB) zur 17. Änderung des Flächennutzungsplanes „Erweiterung Fa. Ritter“ Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 22.09.2020, nach Abwägung der  …mehr

Kooperation_Bücherei_Gymnasium

Eine gelungene Kooperation: Die Medieninsel des Leonhard-Wagner-Gymnasiums und die digital-mobile Stadtbücherei Schwabmünchen

Das gemeinsame Projekt des LW-Gymnasiums und der Stadtbücherei Schwabmünchen wurde im März dieses Jahres geboren. Auf der sogenannten Medieninsel des Gymnasiums sind nun rund 22.000 Bücher und Medien der Stadtbücherei, zusätzlich mit der Onleihe Schwaben, für alle Schülerinnen und Schüler einfach und schnell zu bestellen. Ein besonderer Zusatzservice ist, dass die bestellten Medien direkt ins (Schul-)Haus geliefert werden. Genau genommen kann man von einer digital-mobilen Stadtbücherei sprechen.

Über die letzten Jahre hatte sich für das Gymnasium abgezeichnet, dass eine dauerhafte Verleihbücherei mit Anspruch auf jugendlicher Aktualität aufgrund der Ressourcen im Gymnasium nicht mehr zu leisten war. Diese Bücherei wird als reine Präsenzbücherei beibehalten. Neue Lösungen wurden gesucht, um außerschulischen Bildung, Wissensvermittlung und den Zugang zur Literatur für Kinder und Jugendliche in attraktiver und aktueller Form anbieten zu können. Mit der eigenen Webseite „Medieninsel“ scheint dies sehr gut gelungen zu sein.

„Das war dann doch etwas trickreich“ meint Martin Bißle, um die technischen Lösungen im Hintergrund so reibungslos einrichten zu können. Dass da viele Stunden und Nächte wohl daran getüftelt wurde, kann man erahnen. Für die Schülerin oder den Schüler ist alles mehr als einfach. Man loggt sich in die Medieninsel ein und kann neben schulspezifischen Materialien direkt unter einem eigenen Link der Stadtbücherei seine Bestellungen aufgeben. Seien es Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, DVDs oder Gesellschaftsspiele und vieles mehr.

Hinter den Kulissen laufen die Fäden zusammen, von Seiten der Schule bei Martin Bißle und in der Stadtbücherei bei Birgit Scharnagl. Einmal pro Woche wird dann die gesamte Medienbestellung von der Stadtbücherei ins Gymnasium gefahren.

Lageplan BP Nr. 40

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 40 „Gewerbegebiet westlich der Landsberger Straße und östlich der Bahnlinie - Erweiterung BayWa Baustoffhandel"

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 40 – „Gewerbegebiet westlich der Landsberger Straße und östlich der Bahnlinie – Erweiterung BayWa Baustoffhandel“ im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch (BauGB); …mehr

Wertstoffsammelstelle

Es gelten die üblichen Öffnungszeiten: …mehr

stadtlogo_freigestellt

Hilfe und Service in Schwabmünchen für Risikogruppen während der Ausgangbeschränkung

In Schwabmünchen gibt es derzeit verschiedene Kontaktadressen und Anlaufstellen für Serviceangebote während der Ausgangsbeschränkung. …mehr

Zweckverband Stauden-Wasserversorgung

Nachstehende Satzungen des Zweckverbandes wurden im Amtsblatt des Landkreises Augsburg, Nr. 50 vom 11.12.2019 amtlich bekannt gemacht:2. Satzung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung (BGS/WAS) des Zweckverbandes Stauden-Wasserversorgung vom 14.12.2011Neuerlass der Sa …mehr

Wappen Schwabmünchen - Icon

Anbringung von Hausnummernschildern

Die Stadt bittet alle Hausbesitzer eindringlich, auf eine ordnungsgemäße Hausnummerierung zu achten. …mehr

Wappen Schwabmünchen - Icon

Widmung von Straßen und Wegen nach den Bestimmungen des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes (BayStrWG)

Nach den Bestimmungen des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes wurden die folgenden öffentlichen Verkehrsflächen gewidmet (Art. 6 BayStrWG): …mehr

Logo des Jugendbeirats

Wahlergebnis der Wahl der direkt zu wählenden Jugendbeiratsmitglieder für den Jugendbeirat Schwabmünchen

Der Wahlvorstand hat am 19.06.2018 folgendes Ergebnis der Wahl der direkt zu wählenden Jugendbeiratsmitglieder für den Jugendbeirat Schwabmünchen festgestellt: …mehr

Wappen Schwabmünchen - Icon

Öffnungszeiten für die städtische Grüngut- und Bauschuttannahmestelle

Die Grüngut- und Bauschuttannahmestelle am verlängerten Dreifaltigkeitsweg in Schwabmünchen ist ab Samstag, 06.03.2021, wieder geöffnet. …mehr

Logo Stadthalle Schwabmünchen

Neue Benutzungsordnung und Entgeltordnung für die Stadthalle Schwabmünchen

Der Stadtrat der Stadt Schwabmünchen hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 30.05.2017 eine neue Benutzungsordnung und eine neue Entgeltordnung für die Stadthalle Schwabmünchen beschlossen. …mehr

Widerspruchsrecht gegen Melderegisterauskünfte

Nach Art. 32 Meldegesetz darf die Gemeinde in folgenden Fällen Auskünfte über Vor- und Familiennamen, akademische Grade und Anschriften erteilen: …mehr

drucken nach oben