Informationen zum Coronavirus für Firmen, Betriebe und Selbstständige

Informationen zur Öffnung von Betrieben finden Sie unter folgendem Link:
https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/04/20200417_faq_corona_betriebsuntersagungen_stmwi.pdf

Soforthilfeprogramm der Staatsregierung für Betriebe und Freiberufler, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind:
https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/

Radio Schwaben unterstützt die Gastronomie in Bayerisch Schwaben mit einem Werbepaket in Höhe von 100.000 Euro ohne Bedingungen oder Kosten für die Werbetreibenden. Weitere Inforamtionen finden Sie hier:
https://radioschwaben.de/allgemein/radio-schwaben-lieferlieblinge/

Von Seiten der Werbegemeinschaft Schwabmünchen wurden außerdem in Zusammenarbeit mit der Kanzlei Baumann Informationen für Gewerbe und Handel zusammengetragen:

  1. Im Fall von nötigen Steuerstundungen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Finanzamt.
  2. Auf der Homepage des Finanzamts Augsburg Land finden Sie häufige Fragen und Anträge zu Corona unter: https://www.finanzamt.bayern.de/Augsburg-Land/
  3. Sollten Sie Kurzarbeit beantragen müssen: Anzeige bei der Agentur für Arbeit, kann auch übers Internet gemacht werden. Hier der dazugehörige Link: https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-uebersicht-kurzarbeitergeldformen
  4. Sie können sich aber auch direkt an die HWK bzw. IHK wenden
    a) IHK Augsburg für nähere Informationen: https://www.schwaben.ihk.de/produktmarken/beratung-und-dienstleistung/regionale-wirtschaft-vom-coronavirus-betroffen-4712856
    b) Link HWK Schwaben: https://www.hwk-schwaben.de/artikel/informationen-zum-corona-virus-fuer-betriebe-71,0,4076.html

Immer daran denken, dass Hygiene und die Vermeidung sozialer Kontakte für die Eindämmung extrem wichtig sind. Bleiben Sie gesund.

drucken nach oben