Städtische Maßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus

Um die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 so weit wie möglich einzudämmen, werden in Anlehnung an die Schließung der bayerischen Schulen und Kindertagesstätten folgende öffentliche Einrichtungen in Schwabmünchen ab Mittwoch, 18.03.2020 bis auf weiteres geschlossen:

  • Stadthalle Schwabmünchen
  • Jugendkulturzentrum U-Turn
  • Volkshochschule Schwabmünchen
  • Stadtbücherei Schwabmünchen
  • Museum und Galerie der Stadt Schwabmünchen
  • Sämtliche städtische Turnhallen und Sportanlagen
  • Spielplätze und Freizeitanlagen

Um die Funktionsfähigkeit der Stadtverwaltung gewährleisten zu können, werden folgende Maßnahmen getroffen:

  • Ab Mittwoch, den 18.03.2020 wird das Rathaus für den Parteiverkehr geschlossen. Unaufschiebbare Behördengänge können nur nach telefonischer Vereinbarung mit dem jeweiligen Sachgebiet getätigt werden.
  • Während der bekannten Parteiverkehrszeiten ist die Stadtverwaltung weiterhin per Telefon und E-Mail erreichbar.
  • Aufgrund der eingeschränkten Kapazitäten kann es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung der Anfragen kommen. Wir bitten hierfür um Verständnis.
  • Die Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung, des Bezirks Schwaben und des VdK im Rathaus finden bis auf weiteres nicht mehr statt.

Der Wertstoffhof Schwabmünchen ist ab Freitag, 20.03.2020, geschlossen.

Die Grüngutannahmestelle und die Bauschuttannahmestelle sind ab Freitag, 20.03.2020 geschlossen. Künftige Öffnungszeiten stehen noch nicht fest.

 

Bei der Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) zur 16. Änderung des Flächennutzungsplanes und zum Entwurf des Bebauungsplans Nr. 41 „Wohnbaugebiet Südwest III“ geben wir folgenden Hinweis:
Der Entwurf der Flächennutzungsplanänderung (Planzeichnung, Begründung und Umweltbericht) sowie der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 41 „Wohnbaugebiet Südwest III“ (bestehend aus Planzeichnung, Textteil mit Begründung und Umweltbericht) können Sie im Bauamt einsehen. Bitte rufen Sie hierfür die folgende Rufnummer des Rathauses an

08232/9633-32 bzw. -286.

Die Türe wird Ihnen dann geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier und unter Downloads.

Schwabmünchen, 17.03.2020 (letzte Aktualisierung 26.03.2020)

drucken nach oben