Veranstaltungskalender

vorheriger MonatFebruar 2020nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
Hier können Sie gezielt suchen:


07.02. 2020
Beschreibung:  

Nach zwei „Führungen“ durch das Schwabmünchen der Jahrhundertwende und einem "historischen Rundflug", lädt Stadtarchivarin Sabine Sünwoldt nun ein zu einem Stadtspaziergang durch Zeit und Raum. Natürlich wird auch dieser Streifzug wieder vom Museumsstuhl aus unternommen. Anhand alter und diesmal auch neuerer Fotos und Postkarten

geht es wieder durch das historische Schwabmünchen, wobei auch so manchen Veränderungen nachgespürt wird, die im Laufe der Jahre stattgefunden haben.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns jedoch über eine Spende.

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Museum und Galerie der Stadt Schwabmünchen (MUGS)
Holzheystraße 12
86830 Schwabmünchen



22.02. 2020
Beschreibung:  

 Einlass ab 18:30 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Fasching
Ort:   Stadthalle Schwabmünchen, Breitweg 20



25.02. 2020
Beschreibung:  

 Anschließend Party auf dem Schrannenplatz

Termin:  
Kategorie:   Fasching
Ort:   Innenstadt Schwabmünchen



27.02. 2020
Beschreibung:  

Grundlage und Anstoß für den Dokumentarfilm ist das Archivprojekt „Die letzten Zeitzeugen im Augsburger Land“ von Michael Kalb. Begleitet von einem Historiker wurden 37 Zeitzeugen, darunter auch drei Schwabmünchner*innen, befragt. Die meisten davon sind vor 1930 geboren. Wie ein Mosaik aus persönlichen Erinnerungen soll dieser Film den Alltag und die persönlichen Erinnerungen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges greifbar machen.

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen mit dem Regisseur.

 

Einlass: 19:00 Uhr 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadthalle, Breitweg 20



28.02. 2020
Beschreibung:  

 

Mit ausgefallenen, hochwertigen Whiskys. Inklusive einem 3-Gänge-Menü. Referent ist Hans-Jürgen Filp von Singold Whisky.

 

Einlass: 18:00 Uhr

Eintritt: 69,95 €

 

Kartenvorverkauf:

Online: https://www.okticket.de/tickets-whisky-tasting-schwabmuenchen-germar-s-best-burger-and-pizza-2020-02-28-e30709?startReset=ON&dl=ON

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Germar’s Best, Riedstraße 59



28.02. 2020
Beschreibung:  

Für alle, die Alex Burkhard trotz seiner Auftritte bei uns noch nicht kennen sollten: Alex Burkhard ist Slampoet, Autor und Moderator. 2017 wurde er deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Außerdem war er bayerischer Meister (2017) und dreimal Münchner Stadtmeister (2014, 2015, 2016). 2013 wurde er mit dem Kulturförderpreis der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK) ausgezeichnet, 2018 mit dem Kulturpreis der Stadt Lindenberg.

Er tourte mit literarischen Kabarettprogrammen, ist Ensemblemitglied der Münchner Lesebühne »Die Stützen der Gesellschaft« und leitet Workshop-Projekte für kreatives Schreiben im Auftrag des Literaturhauses, des Lyrik-Kabinetts und der Stadt München.

»Nur wenige können so vielfältig unterhalten, finden die richtige Mischung aus heiteren, ernsten und vor allem intelligenten Texten.« (Augsburger Allgemeine)

Über das Buch:

Dieses Buch versammelt, was Alex Burkhard in den letzten Jahren seinen Mitmenschen nicht geschrieben oder gesagt hat – und das betrifft längst nicht nur Frauen. Er verarbeitet seine feinen Beobachtungen zu Prosa und Slampoesie. Sein Stil ist leicht, oft humorvoll und stets von einer poetischen Dringlichkeit geprägt. Unausgesprochen meisterhafte Texte.

Wie oft denkt man hinterher »Hätte ich das doch besser gesagt ...«? Es auf Papier zu bringen, ist immer leichter, und so versammelt Alex Burkhards viertes Buch alles, was bislang ungesagt geblieben ist: Persönliches, Ankla-gendes, Verständnisvolles. Burkhard lässt seiner überbordenden Fantasie freien Lauf: Er schreibt als Ludwig II. und als Seefahrer, als Jugendlicher, Überforderter und Verliebter, als Kritiker, Melancholiker und Schwede. Er reist mit Sir Francis Drake um die Welt und ist dabei, wenn Max und Moritz ihre Streiche in der heutigen Zeit spielen; er erzählt von Mexiko und Athen, Hunden, Katzen und dem leisen Schnee einer Stockholmer Silvesternacht. Alex Burkhard schreibt alles, was er sonst oft nicht sagt.

 

Einlass: 19:30 Uhr

 

Kartenvorverkauf:

Buchhandlung Schmid

Fuggerstr. 14

86830 Schwabmünchen

Tel. 08232/ 71952

www.buchhandlung-schmid.de

 

Eintritt:

12,- € (Schüler/ Studenten 9,- €)

Termin:  
Kategorie:   Lesung
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14
Tel. 08232/ 71952



29.02. 2020
Beschreibung:  

Unter dem Motto „Altes Handwerk – neue Rezepte – bewährte Techniken“ werden wir verschiedene Brote backen, bei denen wir ausschließlich mit Sauerteig arbeiten und auf künstliche Hefe ganz verzichten. Außerdem wird gezeigt, wie luftig, locker und lecker Brot werden kann, wenn es im Topf gebacken wird. Auch Klassiker wie Seelen, Römerle und die eine oder andere süße Köstlichkeit werden dabei sein.

Dozent: Rudi Niebauer

 

Anmeldung bis 29.02.2020

 

 

Eintritt: 38 €

Termin:  
Kategorie:   Kochkurse
Ort:   Einrichtungshaus Bruckner, Augsburger Straße 76



drucken nach oben