Wasserzählerablesung für das Jahr 2018

In der Zeit vom 02. Januar 2019 bis 31. Januar 2019 erfolgt durch Mitarbeiter des städtischen Wasserwerkes, die sich durch einen Dienstausweis ausweisen können, die Ablesung der analogen Wasserzähler. Wir bitten Sie, für den ungehinderten Zugang zu den Zählern zu sorgen.

Sollten Sie in dieser Zeit nicht erreichbar sein, haben Sie folgende Möglichkeiten, dem Wasserwerk den aktuellen Zählerstand mitzuteilen:

oder senden Sie die von uns ausgegebenen blauen Ablesekarten umgehend zurück.

Kann der Zählerstand nicht festgestellt werden, müssen die Einheiten und Verbrauchsgebühren von uns geschätzt werden.

Ist in Ihrer Abnahmestelle ein digitaler (schwarzer) Funkzähler installiert, ist ein Zugang und eine Zählerstandsermittlung in der Regel nicht erforderlich.

drucken nach oben