Stadt Schwabmünchen

Rathaus heute geöffnet von:
08:00 - 12:00 Uhr

Illegale Ablagerung von Altholz im Stadtforst Schwabmünchen – Auslobung einer Belohnung

Startseite » Aktuelles » Illegale Ablagerung von Altholz im Stadtforst Schwabmünchen – Auslobung einer Belohnung
veröffentlicht am: 17. Mai, 2024
Beschreibung:

Auf einem Forstgrundstück der Stadt Schwabmünchen, östlich der Wertach auf Höhe des Wasserkraftwerkes bei Mittelstetten, wurde im Zeitraum zwischen Freitag, 10. Mai und Mittwoch, 15. Mai illegal eine größere Menge Altholz abgeladen. Das Material wurde auf der als Rohholzlagerplatz dienenden Fläche hinter einem Haufen Astmaterial abgelegt. Es handelt sich hauptsächlich um Konstruktionsholz in Form von älteren Balken und Latten, teilweise mehrere Meter lang, mit Nägeln bzw. Schrauben. Besonders auffällig ist ein blau lackierter Balken sowie ein ca. 1 Meter x 1 Meter großes Holzrechteck, innen mit grünem Drahtgitter, welches offenbar als Tor oder Gatter gedient haben muss. Die Menge muss mindestens mit einem Autoanhänger oder einem Pritschenwagen angefahren worden sein. Sachdienliche Hinweise, die zur Überführung des Täters führen, richten Sie bitte an die Polizeiinspektion Schwabmünchen unter 08232 / 96 06 0. Die Stadt Schwabmünchen lobt hierfür eine Belohnung in Höhe von 100,00 Euro aus.

Nach oben scrollen
Skip to content