Stadt Schwabmünchen

Rathaus heute geöffnet von:
08:00 - 12:00 Uhr

Lange wurde geplant, nun ist es endlich soweit: vom 6. bis 23. Juni öffnet das Begegnungsland Lech-Wertach seine Manege für „Menschen – Künste und Attraktionen“.

Startseite » Aktuelles » Lange wurde geplant, nun ist es endlich soweit: vom 6. bis 23. Juni öffnet das Begegnungsland Lech-Wertach seine Manege für „Menschen – Künste und Attraktionen“.
veröffentlicht am: 21. Mai, 2024
Beschreibung:

Lange wurde geplant, nun ist es endlich soweit: vom 6. bis 23. Juni öffnet das Begegnungsland Lech-Wertach seine Manege für "Menschen – Künste und Attraktionen".

Dazu laden die Kommunen Bobingen, Graben, Königsbrunn, Langerringen und Schwabmünchen in den drei Festivalwochen zu einem bunten Programm ein, das mit mehr als 20 Einzelveranstaltungen Interessierte begeistern will. Die Vielfalt reicht von Zaubershow, Mitmachzirkus, Poetryslam und Theaterworkshop über eine große Zirkusausstellung bis hin zum gastierenden Wanderzirkus.

Jede der fünf beteiligten Kommunen hat in enger Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen und engagierten Kulturschaffenden zum Gesamtprogramm beigetragen. Zahlreiche Angebote können kostenfrei besucht werden und richten sich an die ganze Familie. Anmeldebedingungen, Vorverkaufsstellen und Ticketpreise sind im Programmflyer zum Festival gelistet oder unter www.kulturfestival-lech-wertach.de zu finden.

Außerdem können bis zum 3. Juni junge Künstlerinnen und Künstler zwischen 3-11 Jahren an einem gemeinsam veranstalteten Malwettbewerb zum Festivalmotto teilnehmen und Freikarten für den Zirkus gewinnen! Mitmachbedigungen zum Wettbewerb erhalten Sie über die teilnehmenden Kulturbüros. Erleben Sie Menschen – Künste – Attraktionen!

Alle Mitwirkenden und Beteiligten freuen sich auf Ihren Besuch. Das komplette Festivalprogramm finden Sie im Programmflyer und unter www.kulturfestival-lech-wertach.de. Da Kulturfestival LechWertach findert alle zwei Jahre unter einem wechselnden Motto statt. Die Festivalplanung findet im Rahmen der gemeinsamen runden Tische der Kulturbüros im Begegnungsland Lech-Wertach statt.

Die Schirmherrschaft trägt der Lech-Wertach-Interkommunal e. V.

Nach oben scrollen
Skip to content